2011-01-17

ein buch in der hand ist besser als eine fernsehantenne auf dem dach

und schon wieder montag! ich hasse montage! der schultag kam mir wieder so endlos vor. aaaber ich habe eine 2 in deutsch wieder bekommen (aufsatz). ausserdem haben wir eine hausaufgabe aufbekommen die wir bis freitag machen sollen - ein buch lesen. nicht irgendeins sondern 'knallhart' von gregor tessnow. ich habe schon angefangen es zu lesen und ich muss sagen ; es fängt gut an. ich mag es nicht wenn bücher langweilig anfangen, dann hab ich keine lust es weiter zu lesen, auch wenn ich sie im endeffekt doch gut finde :D. also habe ich für die nächsten abende etwas zu tun. ich freu mich schon es zu lesen :) es geht um einen jungen der eigentlich in einer reichen gegend lebt, doch als seine mutter streit mit ihrem freund/mann hat ziehen sie um - nach neukölln. hat schon einer von euch dieses buch gelesen? :)


Kommentare:

  1. haha dieses buch kenn ich auch.

    http://latiaa.blogspot.com/
    hast du lust auf gegenseitiges verfolgen ?

    AntwortenLöschen
  2. süüß danke :)
    dein blog gefällt mir auch sehr

    AntwortenLöschen
  3. tatütatata
    ich hab den film dazu gesehn
    das ist eigentlich garnicht mal so schlecht, zumidnest der film...
    julchn von to-blunder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. ach bitte bitte kein ding :)
    ist nur witzig, dass grade ICH jemandem in mathe helfe :P
    aber kein anspruch auf richtigkeit, ja??
    julchn

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne das Buch nicht, aber hört sich spannend an :D

    Und herzlcihen Glückwunsch wegen der 2 ! (:

    AntwortenLöschen